Die 7 Zwerge – der Abschied in neue große Abenteuer

Die 7 Zwerge – der Abschied in neue große Abenteuer

Hi Leute,

Jetzt ist es schon wieder ein paar Tage her seit ich mich mit den letzten Nachrichten über die Sieben Zwerge gemeldet habe. Tja, was soll ich sagen… Unsere Kleinen sind flügge geworden, haben ihre Köfferchen gepackt und zu ihren eigenen Familien gezogen.

In der letzten Woche bei meiner lieben Alva haben die Kleinen noch richtig viel erlebt, getobt und den Garten umgegraben. Auch den Schnee und das Eis im eisigen Ostfriesland haben sie genossen und das Leben der Alvo’s nochmal richtig auf Trab gehalten. Aber leider wird es dann doch irgendwann Zeit, dass jeder Zwerg sein eigenes schönes Zuhause bekommt. Damit der Abschied nicht ganz so schwer fällt, wurden nochmal von jedem einzelnen schöne Fotos gemacht und die möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten 🙂

Hier seht ihr die Kleinen in der Reihenfolge, in der sie geboren wurden:

Wir, die stolzen Eltern – Alva & Niilo – sind uns sicher, dass unsere Menschen die richtigen Welpenräuber für jeden einzelnen der Sieben Zwerge gefunden haben und freuen uns, dass wir auch weiterhin am Leben der Bande teilhaben dürfen 🙂

So wissen wir, das es allen gut geht und sie wachsen und gedeihen! Und – wer hätte das gedacht 😀 – sie haben jede Menge Unsinn im Kopf und stellen gerade das Leben in ihrem neuen Zuhause richtig auf den Kopf. Da wird der Garten umgebuddelt, der Tisch zum neuen Schlafplatz erklärt, die Wolle zum spielen geklaut und auch mal die Wohnung umdekoriert! Aber dafür können wir natürlich nix mehr – wir sind unschuldig!!! 😀

Ich verspreche euch, dass ich euch auf dem Laufenden halte und bald mal ein paar Bilder der Bande zeige. Sie werden ja sooooo schnell große kleine Zwerge…

Damit sage ich für heute Tschüss, euer Niilo

Vielen Dank für die Freigabe der Bilder an die Welpenräuber! Und an Pennys Maike für die schöne Zusammenstellung der Fotos 🙂


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.