Meine Mädels

Meine Mädels

Heute möchte ich euch mal meine beiden Mädels vorstellen, Tante Bai Yu und der Jungspund Kasa. Die beiden wohnen gleich nebenan und wir passen immer gemeinsam auf, dass sich niemand Fremdes in meinem Revier rumtreibt!

Tante Bai Yu ist inzwischen schon etwas älter. Ich glaube, sie hat bald ihren zehnten Happy Birthday Tag. Das wird bestimmt groß gefeiert 🙂

Tante Bai Yu

Sie hat die ehrenvolle und anstrengende Aufgabe die kleine Kasa zu einem gut erzogenen Mädel zu erziehen. Das ist aber garnicht so einfach!

Kasa ist irgendwie nicht typisch Leonberger. Da stellt man sich ja immer was ruhiges und gelassenes vor. Aber Kasa ist anders! Nur auf Achse, immer am rennen und eigentlich könnte man denken sie wäre auch eher ein agiler Terrier 😛

Der Jungspund Kasa

Früher, als die Kasa noch ganz klein war, da mochte ich sie ja irgendwie garnicht. Sie war immer so stürmisch und bevor sie mich über den Haufen rennen konnte habe ich sie mir lieber auf Abstand gehalten. Ich mag nämlich nicht umgerannt werden! Als sie dann aber das erste Mal richtig gut gerochen hat habe ich erkannt, dass sie ja doch ein Mädchen ist und schwupps! hatte ich ganz doll Liebeskummer…

Seit einiger Zeit dürfen wir jetzt zusammen über die Felder toben und haben auch schon zusammen Fährten gesucht. Das macht richtig Spaß und ich glaube Tante Bai Yu ist froh wenn sie ab und an mal Ruhe vor Kasa hat und ich sie ein bisschen erziehe 😛

Meine Tante Bai Yu kenne ich übrigens schon seit ich ein ganz kleiner Niilo war. Sie hat mir damals auch die große weite Welt gezeigt und da ist es nur fair, wenn ich sie jetzt ein bisschen unterstütze.

Ich hoffe ja, dass wir Drei noch ganz doll lange zusammen über die Felder toben können. Aber die nächsten 4 Wochen werde ich da wohl wieder nicht mit toben dürfen, da die kleine Kasa schon wieder ganz doll gut riecht und ich sonst ganz doll Liebeskummer bekomme. „Das ist nervig“ sagen meine Leute…

Aber jetzt genug gelabert, jetzt gibts ein paar Fotos:

Iiiieh – was hast du denn gefressen…
Dumdidum, ich renn um dich rum…
Ich passe überall durch…
Ein Tänzchen gefällig?
Ätsch, ich bin schneller

So, das wars mal wieder von mir.

Bis Bald, euer Niilo

Artig sitzen kann ja jeder 😉


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.