Frohe Ostern

Frohe Ostern

Als ich heute früh aufgestanden bin, habe ich nicht schlecht gestaunt – alles ganz weiß 😮 dabei war  gestern noch Frühling und heute haben wir richtig Schneetreiben. 

Frauchen und ich sind dann raus und haben den Osterhasen auf dem Feld gesucht. Endlich durfte ich mal wieder ohne Leine ganz doll viel rennen und toben. Und stellt euch vor, ich habe den Osterhasen gesehen! Da ganz weit hinten und den musste ich mir holen. Ich hab den dann mit nach Hause genommen, damit er nicht weg laufen kann und bin dann mit ihm durch den Garten getobt – das war vielleicht ein Spaß 😀

Ich wünsche Euch Allen ein schönes Osterfest



4 thoughts on “Frohe Ostern”

  • Hallo kleiner Bruder,
    wir wünschen Dir und Deinen Leuten auch ein ganz tolles Osterfest! Super, dass Du den Osterhasen gefangen hast. Pass schön auf ihn auf, dann kann er Dir das ganze Jahr über die tollsten Hundeleckerli-Eier bringen (musst Du nur ganz fest dran glauben, dann macht der das schon). Ich finde ja Schnee auch ganz toll – zumindest zum Toben und drin rumwälzen, aber ich bin auch froh, dass bei uns jetzt doch der Frühling gekommen ist. Wir waren heute auf dem Golfplatz, da hat ganz doll die Sonne geschienen und ich hab in meinem Winterpelz ganz schön geschwitzt. Wird Zeit, dass mein Frauchen mir mal wieder den Pelz auszieht. Dann gibt es bestimmt auch mal wieder ein Foto von mir – falls ich nicht zu nackig bin 🙂
    Tschüss bis bald
    Deine große Schwester

    • Halli Hallo Schwesterchen 🙂

      durftest du auf dem Golfplatz echt die vielen kleinen Bälle fangen? Da hattest du bestimmt ganz viel Spaß bei 😀 ich hab heute meinem Ball im Restschnee suchen müssen und den immer fast nicht gefunden. Aber jetzt taut es endlich und dann ist wieder Frühling!
      Den Osterhasi schüttel ich jetzt ein paar mal am Tag ordentlich durch. Aber noch hat er keine Leckerlie-Eier ausgespuckt 🙁 muss ich wohl noch weiter schütteln.

      Ich bin jetzt echt gespannt auf ein vorher-nachher-Bild von meiner getrimmten Lotta 🙂
      Bis dahin sag ich mal Tschüß und Grüße deine Leute von uns

      Dein Niilo 🙂

      • Hey Bruderherz,
        nee, die Golfbälle darf ich leider nicht aufsammeln. Meine Leute sind da ganz streng: der Golfball ist tabu, Lotta! Aber die Bälle interessieren mich auch nicht so sehr, ich finde die vielen Mäuselöcher rund um den Platz viel spannender. Und manchmal, wenn ich ganz lieb bin, geht mein Frauchen auch einfach da nur mit mir spazieren und ich darf nach Herzenslust buddeln und graben. Hinterher sehe ich zwar aus wie paniert, aber das macht soooo Spaß.
        Aber weißt du, was mir am meisten Spaß auf dem Golfplatz macht? Manchmal mieten meine Leute so ein kleines elektrisches Auto (die sagen Golfcard dazu) und damit darf ich dann mitfahren. Da sitze ich dann ganz still und lass mich durch die Gegend fahren. Meine Leute steigen dann zwischendurch aus und hauen mit so einem komischen Stock auf den armen Ball ein, aber ich bleibe ganz brav im Auto sitzen und schau mir alles an.
        Aber nicht das du jetzt denkst, wir sind immer so faul: meistens gehen wir zu Fuß über den Platz, dann sind wir so 4 – 5 Stunden unterwegs und ich bin hinterher richtig platt (meine Leute auch, aber die geben da ja nicht zu).
        So, das war es mal wieder von mir, machs gut bis bald
        Deine Lotta

  • Hey Bruderherz,
    nee, die Golfbälle darf ich leider nicht aufsammeln. Meine Leute sind da ganz streng: der Golfball ist tabu, Lotta! Aber die Bälle interessieren mich auch nicht so sehr, ich finde die vielen Mäuselöcher rund um den Platz viel spannender. Und manchmal, wenn ich ganz lieb bin, geht mein Frauchen auch einfach da nur mit mir spazieren und ich darf nach Herzenslust buddeln und graben. Hinterher sehe ich zwar aus wie paniert, aber das macht soooo Spaß.
    Aber weißt du, was mir am meisten Spaß auf dem Golfplatz macht? Manchmal mieten meine Leute so ein kleines elektrisches Auto (die sagen Golfcard dazu) und damit darf ich dann mitfahren. Da sitze ich dann ganz still und lass mich durch die Gegend fahren. Meine Leute steigen dann zwischendurch aus und hauen mit so einem komischen Stock auf den armen Ball ein, aber ich bleibe ganz brav im Auto sitzen und schau mir alles an.
    Aber nicht das du jetzt denkst, wir sind immer so faul: meistens gehen wir zu Fuß über den Platz, dann sind wir so 4 – 5 Stunden unterwegs und ich bin hinterher richtig platt (meine Leute auch, aber die geben da ja nicht zu).
    So, das war es mal wieder von mir, machs gut bis bald
    Deine Lotta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.