Geburtstagsüberraschung

Geburtstagsüberraschung

Jetzt muss ich euch noch unbedingt von der großen Überraschung berichten:

Gestern früh hatten meine Mitbewohner mir ja meine Kekse aus meinem Stiefelchen gemopst. Da war ich ganz schön traurig drüber!

Aber als ich dann ausgeschlagen hatte und nach meiner Nachmittagsrunde nach Hause komme da steckt ein riesen großes Ganz-für-mich-alleine-Päckchen in meinem kleinen Stiefel 🙂

Da hab ich vielleicht gestaunt und mich ganz dolle gefreut! Da stand als Absender mein frecher Kumpel Pfitz drauf. Irgendwie muss er das dem Nikolaus gegeben haben damit er mir das bringt. Sonst wüsste ich nicht, wie das sonst so ganz weit zu mir gekommen ist…

Auf jeden Fall habe ich mein Päckchen dann rein getragen und durfte dann auch auspacken. Das könnt ihr hier in bewegten Bildern sehen:

Ganz leckere Kekse hat mir der Pfitzi da rein getan und ich brauchte die mit keinem teilen 😛 stand ja auch drauf „für den lieben Niilo“

Dankeschön lieber Pfitz! Die Kekse waren ganz doll lecker und ich habe mich riesig gefreut 🙂

 

Frauchen war scheinbar der Meinung,  dass zu viele Kekse dick machen würden und hat mir deshalb ein Gerät namens „Kickspark“ geschenkt. Das ist für die kalte Jahreszeit wenn so ganz viel weißes Zeugs auf dem Boden liegt. Dann können wir nämlich nicht mehr mit dem Fahrrad oder Scooter fahren. Jetzt kann sich Frauchen von mir ziehen lassen – fragt sich nur wohin 😛

Leider ist bei uns noch alles Grün. Hat mich aber nicht daran gehindert meinem Kumpel NiiloLassdenKater zu zeigen wie schnell ich das Teil ziehen kann.

Komisch:

Frauchen hat doch echt dabei meinen Kumpel angefeuert mit: NiiloLassdenKater Tse! Das merk ich mir…

Am Abend gab’s dann noch einen leckeren Stiefelkeks zu knabbern. Nun bin ich dick und kugelrund – aber glücklich 🙂

 

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.