Ich und das Fahrrad – Teil 2

Ich und das Fahrrad – Teil 2

Heute war es wieder soweit – ich durfte am Fahrrad laufen.

Aber irgendwie war der Wurm drin: erst hat Frauchen noch ewig die Reifen aufgepustet und ich musste mich hinlegen und durfte nicht rumzappeln. Dann sind wir endlich raus gegangen und kaum waren wir fast zum Gartentor raus, hat mich die eine Nachbarin von 5 Ecken weiter gesehen und wollte mit Frauchen quatschen.

Maaaaaan… ich wollte doch endlich los! Da bin ich mal ganz schnell auf sie zu gehopst und wurde von Frauchen deswegen übelst beschimpft. Dann musste ich mich hinsetzen und warten bis Frauchen das Fahrrad wieder aufgehoben hat und fertig war mit quatschen.

Dann hat der NiiloLassDenKater noch gestänkert und ist vor mir her gelaufen. Da wollte ich ganz schnell hinterher und Frauchen hat wieder geschimpft. Als wir dann endlich auf dem Feld angekommen waren, durfte ich frei rennen – jippie… Und ab im Vollspeed!!!

Am Ende des Feldes hat mich Frauchen aber schon wieder eingesammelt und ich sollte artig neben her traben – ich war aber doch noch garnicht fertig mit Toben – gemein! So bin ich also wieder losgerannt und Frauchen hat schon wieder mit mir geschimpft! Irgendwie habe ich mich aber nicht angesprochen gefühlt und bin fleißig weiter getobt – soll Frauchen doch alleine rumtuttern!

Als wir dann am Radweg angekommen sind, durfte ich wieder galoppieren – natürlich bergauf. Und dann noch weiter und weiter und… dann wollte ich lieber nur noch traben. Da hat sich Frauchen dann gefreut und mich ganz doll gelobt. Jaja, ich bin ein feiner Niilo 😛

Leider war die Runde dann auch schon fast wieder vorbei und wir waren nach 5 Kilometern wieder zu Hause. Da kam dann Herrchen von der Arbeit und wir sind ihm noch entgegen gelaufen. Er hat gesagt, das sah richtig gut aus wie er mich hat laufen sehen – hab ich gut hinbekommen!!!

Aber ich glaube Frauchen hat gepetzt. Egal, ich fand die Tour toll und bin jetzt wieder fitter geworden und Frauchen nicht!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.