Frohes Neues

Frohes Neues

Hallihallo 🙂

Heute möchte euch endlich mal ein frohes und gesundes neues Jahr wünsche. Irgendwie bin ich dazu nämlich noch garnicht gekommen…

Das letzte Jahr war irgendwie dann doch wieder viel zu schnell vorbei und ich hab festgestellt, dass ich euch noch garnicht verraten habe, dass wir im Oktober bei der Internationalen Ausstellung in Rostock waren. Dabei habe ich meinen Sohn Arco bei seiner ersten Ausstellung begleiten dürfen und bin richtig stolz auf den „Kleinen“ 🙂

Er hat sich doch glatt am ersten Ausstellungstag den Titel BOB – also Bester der Rasse – gesichert und damit einen super Einstieg in die Ausstellungswelt hingelegt 😀

Mein Sohn Arco 🙂

Während ich am ersten Tag nur aus der Ferne zugucken brauchte und Frauchen die Betreuung vor Ort übernommen hatte, musste ich am zweiten Ausstellungstag auch selbst in den Ring. Heute gab es nämlich einen Herrn Richter der mich bisher noch nicht gesehen hatte und wo ich jetzt endlich mal wissen wollte was er zu mir sagt. Dementsprechend nervös war mein Frauchen dann aber auch 😀 – als ob mich jemand nicht gut finden würde…

Ich habe mich also heute richtig gut benommen und ganz artig gezeigt was ich in all den ganzen Ausstellungen gelernt habe die ich schon gelaufen bin. Scheinbar hatte ich Recht und man kann mich einfach nur gut finden 😀 auf jeden Fall habe ich diesmal das Rennen gemacht und habe mir den Titel BOB geholt. Das heißt das ich dann später auch noch in den großen Ehrenring musste. Dort war es aber gruselig und ich hatte keine große Lust mehr dort zu sein 😮

Das bin ich

An beiden Abenden haben wir unsere Erfolge ausgiebig gefeiert 🙂 für meinen Sohnemann war das ein wirklich toller Auftakt und ich bin gespannt ob er Feuer gefangen hat und jetzt durchstarten wird. Für mich war es wohl erstmal der letzte Auftritt in der Championklasse und ich brauche dann erst wieder in den Ring wenn ich zu den Senioren gehöre – das ist aber noch ein Weilchen hin und somit habe ich ganz lange Urlaub 😀

Im Dezember gab es dann endlich wieder ein bisschen Schnee bei uns und ich bin mit meiner Freundin Kasa draußen durch den Schnee getobt. Ich zeige euch dazu mal einige Bilder ohne dazwischen zu quatschen:

Wie ihr seht hatten wir richtig doll Spaß 😀

Zum Jahreswechsel gab es dann wieder ein richtiges KAWUMM vor meiner Tür. Da haben einfach die Leute Krach gemacht und wollten das Neue Jahr begrüßen. Da musste ich dann mal für Ordnung sorgen und habe ordentlich im Garten randaliert. Aber! Ich hab für Ruhe gesorgt! Das war schön 😀

So, jetzt mache ich mal wieder Schluss für heute, sonst weiß ich nachher nicht mehr was ich beim nächsten Mal schreiben möchte…

Bleibt alle schön gesund und vergesst die guten Vorsätze nicht 😀



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.